Europa
Lokalzeit: - Mitteleuropäische Sommerzeit (UTC+2):
Frankreich - Schloss Versailles, Frankreich

Europa

Frankreich

Destination Frankreich - Tourismus in Europa


Europa - Nordwest Europa
Frankreich
Destination Frankreich

Staat im Westen Europas

Das Reiseland Frankreich hat Stärken auf allen Gebieten des Tourismus: Landschaft, Geschichte, Kultur, Gastronomie, Aktivitäten und Unterhaltung.

Frankreich hat eine lange spannende Geschichte, die viele grosse Sehenswürdigkeiten hervorgebracht hat. Diese sind eingebettet in eine faszinierende Landschaft von den Küsten des Atlantiks und des Mittelmeers bis hin zu den Hochgebirgen der Pyrenéen und der Alpen. Frankreich ist ebenso stark in Gebieten wie Kunst, Kultur und Gastronomie und bietet eine fast endlose Liste lokaler Spezialitäten zum Entdecken und Geniessen.

Frankreich ist ein Republik mit einem Staatspräsidenten und dem Premierminister als Regierungschef. Der Staat hatte seit der Französischen Revolution von 1789 mit der erstmaligen Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte eine lange Phase unterschiedlicher Staatsformen als Republik und Monarchie bis hin zur heute etablierten Fünften Französische Republik, die 1958 ihren Ursprung hatte. Das Land ist unterteilt in 20 Regionen und 96 Departemente innerhalb der Landesgrenzen auf dem Kontinent. Zu den Regionen zählen zudem die Insel Korsika im Mittelmeer, sowie die fünf Übersee-Regionen Guadeloupe, Martinique, Französisch-Guayana, Mayotte und La Réunion. Die zehn grössten Städte des Landes sind Paris, Marseille, Lyon, Toulouse, Nice, Nantes, Strasbourg, Montpellier, Bordeaux und Lille. Das ganze Land ist etwa 16 Mal so gross wie die Schweiz und hat neun Mal soviele Einwohner.
Frankreich ist geographisch gesehen in grössten Teilen ein Hügelland mit grossen Ebenen und ausgedehnten Küstengebieten am Atlantik, ebenso wie im Süden am Mittelmeer. Einzig der Süden und Südosten des Landes sind gebirgig mit den Pyrenäen als Grenze zu Spanien, dem inneren Zentralmassiv, sowie den Alpen und den Vogesen als Grenze zu Italien und der Schweiz.
Der Tourismus spielt eine grosse Rolle in der Wirtschaft. Frankreich hat eine Vielzahl sehr unterschiedlicher touristischen Regionen. Bekannte Badeorte an den Küsten, Winter- und Sommersportgebiete in den Gebirgen, ausgedehnte Flusslandschaften unter anderem auch bestens geeignet für Hausbootferien und zum Wandern. Viele Burgen und Schlösser und eine grosse Anzahl bekannter Städte mit historischen Sehenswürdigkeiten und kulturellen Angeboten, um nur einen kleinen Einblick in das vielfältige Angebot dieses Landes zu geben.

Mehr Informationen...



Der Medien-Überblick von DestinationenCH
Zusammengestellt für www.frankreich-reise.ch


DestinationenCH
Auf dem Canal du Midi
Autor: Welt Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 25.07.2016
Tags: Canal du Midi, Hausboote, Kanäle, Frankreich
Frankreich: Die Entdeckung der Langsamkeit zu Wasser. Einen Gang runterschalten, alles etwas langsamer angehen – das ist auf den Hausbooten auf dem Canal du Midi ohnehin Programm. Es war klar, dass die Radler am Ufer schneller sind. Aber auch die Jogger?. Publiziert von Welt Online (dt)
DestinationenCH
Die Insel Korsika
Autor: Kurier - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 23.07.2016
Tags: Korsika, Gebirge, Wandern, Küste, Frankreich
Korsika, die Insel der Schönheit. "Gebirge im Meer" wird die französische Insel auch genannt. Das grossartige Wanderrevier, von der Küste bis über 2700 Meter Höhe, punktet auch mit salzigen und süssen Badefreuden. Ein Artikel des österreichischen Kuriers (dt)
DestinationenCH
Die Marseille Greeters
Autor: Spiegel Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 15.07.2016
Tags: Marseille, Greeters, Stadtführung, Frankreich
"Marseille Greeters" führen durch ihre Stadt: Moloch mit Menschlichkeit. Marseille, Austragungsort des EM-Halbfinales, ist herb und abweisend. Doch zum Glück gibt es die "Greeters": Einwohner, die Fremde ehrenamtlich an diese ungewöhnliche Stadt heranführen. Vorgestellt von Spiegel Online (dt)
DestinationenCH
Städte der Provence
Autor: Fodor's Travel - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 13.07.2016
Tags: Provence, Städte, Monumente, Römer, Frankreich
Zehn sehenswerte Städte in der Provence. Der Duft von Lavendel in einer Sommer Brise, Olivenhaine in einer sanften Hügellandschaft, leere Sonnen durchflutete Gänge in pittoresken Steingebäuden: die Provence ist eine Region voll von sensorischer Erlebnisse, die ihre Besucher mit atemberaubenden Aussichten, köstlichen Spezialitäten und idyllischer Kleinstadtromantik belohnt. Die Römer haben diese Region einst dominiert, was heute noch in vielen Strukturen aus der römischen, byzantinischen und mittelalterlichen Zeit erkennbar ist. Publiziert auf der Webseite von Fodor's Travel (en)
DestinationenCH
Das Szeneviertel Croix-Rousse in Lyon
Autor: Spiegel Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 12.07.2016
Tags: Lyon, Szeneviertel, Croix-Rousse, Frankreich
Szeneviertel Croix-Rousse: Das Montmartre von Lyon. Wie ein Dorf, aber gleichzeitig urban: Das Viertel Croix-Rousse in Lyon fasziniert Kreative und Touristen. Unterwegs im angesagtesten Quartier der EM-Stadt. Vorgestellt von Spiegel Online (dt)
DestinationenCH
Erinnerung an die Schlacht an der Somme
Autor: Frankfurter Allgemeine - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 09.07.2016
Tags: Somme, Erster Weltkrieg, Gedenken, Schlachtfelder, Soldatenfriedhöfe, Frankreich
Frankreich: Die ganze Erde zittert + schwankt. Am 1. Juli 1916 begann die Schlacht an der Somme, der blutigste Kampf des Ersten Weltkriegs. Eine Reise auf den Spuren des Schriftstellers Siegfried Sassoon, der als englischer Offizier an der Somme kämpfte - und dort zum Kriegsgegner wurde in der Frankfurter Allgemeinen (dt)
DestinationenCH
Biarritz an der französischen Atlantikküste
Autor: Süddeutsche Zeitung - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 07.07.2016
Tags: Biarritz, Atlantikküste, Baskenland, Aquitanien, Frankreich
Frankreich: Biarritz, die launische Schönheit. Die baskische Stadt an Frankreichs Atlantikküste hat einen rauen Charme - und gerade deshalb so viele Verehrer. Eine Publikation der Süddeutschen Zeitung (dt)
DestinationenCH
Die französisch-schweizerische Absinth-Route
Autor: Frankfurter Allgemeine - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 06.07.2016
Tags: Schweizer Jura, Absinth, Grüne Fee, Val-de-Travers, Schweiz, Frankreich
Auf der Absinth-Route: Die grüne Schwester des rosafarbenen Elefanten. Ein Rausch reist wieder um die Welt: Auf der grenzüberschreitenden Absinth-Route huldigen Schweizer und Franzosen einträchtig dem mythischen Elixier in der Frankfurter Allgemeinen (dt)
DestinationenCH
Degustation in den Weinregionen Frankreichs
Autor: Fodor's Travel - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 04.07.2016
Tags: Frankreich, Weinregionen, Degustation
7 Französische Weinregionen, die man besuchen sollte. Der Trick in Frankreich ist es vom lokalen Wein zu probieren. Besuchen sie ein Weingut mit dem Schild Dégustation Gratuit, was bedeutet, das man hier gratis probieren kann und wenn man den Wein mag, dann kann man kaufen. In allen Weinregionen kann man Weine probieren und günstig kaufen. Publiziert auf der Webseite von Fodor's Travel (en)
DestinationenCH
Nizza an der Côte d'Azur
Autor: Stern - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 02.07.2016
Tags: Nizza, Côte d'Azur, Mittelmeer, Kunstsammlungen, Shopping, Frankreich
Tipps für Nizza: Die Schönheit an der Côte d'Azur. In Frankreichs Metropole am Mittelmeer mit der berühmten Promenade lässt sich ein Strand- und Badeurlaub mit Besuchen von weltberühmten Kunstsammlungen und mit Shopping-Erlebnissen kombinieren. Ein Artikel auf stern.de (dt)
DestinationenCH
Ein neues Image für Saint-Étienne
Autor: Spiegel Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 02.07.2016
Tags: Saint-Etienne, Arbeiterstadt, Image, Frankreich
EM-Schauplatz Saint-Étienne: Anpfiff in der Arbeiterstadt. Die ehemalige Bergbaustadt will unbedingt ihr Arbeiterimage ablegen - und mit kreativen Ideen Touristen anlocken. Vorgestellt von Spiegel Online (dt)
DestinationenCH
Die Rive Gauche in Paris
Autor: Stern - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 29.06.2016
Tags: Paris, Rive Gauche, Atmosphäre, Frankreich
Rive Gauche - wo die Seele von Paris wohnt. Kaum eine andere touristische Weltstadt steht so sehr für ihre Klischees, die bei einem Besuch auch der Wirklichkeit entsprechen. Deshalb stellen wir nicht den Eiffelturm vor, sondern beschränken uns auf die Rive Gauche - das Quartier mit der typischen Pariser Atmosphäre. Ein Artikel auf stern.de (dt)
DestinationenCH
Toulouse an der Garonne
Autor: Stern - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 27.06.2016
Tags: Toulouse, Garonne, Briques, Frankreich
Tipps für Toulouse: Rosa Stadt am Fluss Garonne. Toulouse ist aus besonderen Steinen erbaut - die rosaroten "Briques" sind Merkmal vieler historischer Gebäude und bringen Wärme in die südfranzösische Stadt. Für den Charme sorgen die Menschen: Sie geniessen gern Gutes und feiern intensiv. Ein Artikel auf stern.de (dt)
DestinationenCH
Nachtleben in Lyon
Autor: Spiegel Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 25.06.2016
Tags: Lyon, Party, Nachtleben, Frankreich
Nachtleben in Lyon: Partywahn im Lastkahn. Deutschlands Gruppengegner Ukraine und Nordirland treffen heute in Lyon aufeinander. Die Stadt ist ständig in Feierlaune. Besonders beliebt: das nächtliche Hopping von Partyboot zu Partyboot. Vorgestellt von Spiegel Online (dt)
DestinationenCH
So schön kann Frankreich sein!
Autor: Spiegel Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 23.06.2016
Tags: Frankreich, Paris, Bretagne, Provence
Reisetipps von Lesern: So schön kann Frankreich sein! Paris, Bretagne und immer wieder die Provence: Frankreich, das Land der diesjährigen Fussball-EM, bringt unsere Leser ins Schwärmen. Hier sind ihre Tipp. Vorgestellt von Spiegel Online (dt)
DestinationenCH
Die Art der Franzosen
Autor: Frankfurter Allgemeine - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 18.06.2016
Tags: Frankreich, Fussball, Grossstädte
Frankreich: In der Wiese liegt das Glück. Umso gewagter geht es in den Grossstädten zu. Besuche am Vortag der Fussballeuropameisterschaft bei unseren französischen Nachbarn, die sich ebenso für Schnecken wie für Hochgeschwindigkeitszüge begeistern können in der Frankfurter Allgemeinen (dt)
DestinationenCH
Der unbekannte Südwesten Frankreichs
Autor: Kurier - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 11.06.2016
Tags: Frankreich, Toulouse, Trüffel, Sternenhimmel
Wie gut kennen Sie Frankreich? Eine Bilderbuch-Reise nach Toulouse und ins Département Lot. Auf den Spuren von Pilgern, Trüffeln und dem optimalen Sternenhimmel. Der unbekannte Südwesten Frankreichs ist es wert, entdeckt zu werden. Ein Artikel des österreichischen Kuriers (dt)
DestinationenCH
Navarrenx am Fuss der Pyrenäen
Autor: Süddeutsche Zeitung - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 26.05.2016
Tags: Frankreich, Navarrenx, Pyrenäen, Jakobsweg
Frankreich: Ewig verbunden. Navarrenx am Fuss der Pyrenäen liegt auf dem Jakobsweg. Aber hierher pilgern auch Menschen mit einer Leidenschaft für Lachse. Eine Publikation der Süddeutschen Zeitung (dt)
DestinationenCH
Spielorte an der Fussball-EM in Frankreich
Autor: Spiegel Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 25.05.2016
Tags: Frankreich, Paris, Lyon, Lille, Spielorte, Fussball-EM
Reise-Tipps zur Fussball-EM: Hier rollt im Sommer der Ball. Ob Paris, Lyon oder Lille - Frankreich macht sich bereit für die Europameisterschaft. Wir zeigen Ihnen, was die Spielorte zu bieten haben. Vorgestellt von Spiegel Online (dt)
DestinationenCH
Évian-les-Baines vor der Fussball-EM
Autor: Westdeutsche Zeitung - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 25.05.2016
Tags: Évian-les-Baines, Fussball-EM, Frankreich
Fussball-EM in Frankreich: Kurort Évian-les-Baines - Das Hoffen auf „La Mannschaft“. Am 6. Juni bezieht das DFB-Team sein Quartier für die Fussball-EM in Frankreich. Für das Städtchen Évian-les-Baines könnten Jogis Jungs zum Glücksgriff werden. Ein Artikel der Westdeutschen Zeitung (dt)
DestinationenCH
Hausbootreisen in Frankreich
Autor: Spiegel Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 20.05.2016
Tags: Canal du Midi, Hausboot, Frankreich, Nordwest Europa
Canal du Midi: Per Hausboot durch Frankreich. Hausbootreisen in Frankreich: Im Schritttempo ins Glück. Mit Joggern, die ihr Gefährt überholen, müssen Hausbootfahrer auf dem Canal du Midi schon mal rechnen. Dafür schwitzen sie weniger - und entdecken die Langsamkeit als Urlaubsprinzip. Vorgestellt von Spiegel Online (dt)
DestinationenCH
Die Malerische Bretagne
Autor: Neue Zürcher Zeitung NZZ - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 07.05.2016
Tags: Bretagne, Malen, Paul Gaugin, Pont-Aven, Frankreich
Malerische Bretagne: Zwischen Idylle und schäumender Gischt. Die Bretagne ist reich an Motiven zum Malen. Doch das ist nicht der einzige Grund, weshalb Paul Gauguin nach Pont-Aven gezogen ist. Publiziert in der NZZ (dt)
DestinationenCH
Das vergangene Paris
Autor: Zeit Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 05.05.2016
Tags: Paris, Vergangenheit, Fotografie, Frankreich
Paris: Die vergangene Stadt. Jahrzehntelang fuhr der Fotograf Walter Vogel nach Paris, um die Stadt und ihre Bewohner zu fotografieren. Seine Bilder zeigen eine Stadt, die es so nicht mehr gibt. Ein Artikel von Zeit Online (dt)
DestinationenCH
Korsikas Charme des Ursprünglichen
Autor: Frankfurter Allgemeine - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 30.04.2016
Tags: Korsika, Charme, Frankreich
Korsika: Eine Insel mit dem Charme des Ursprünglichen. Die französische Insel Korsika liegt näher an Italien als an Frankreich. Durch ihre Abgeschiedenheit vom französischen Festland hat sie sich einen ganz besonderen Charme bewahrt: Hier geht es ursprünglicher zu - von riesigen Hotelanlagen keine Spur in der Frankfurter Allgemeinen (dt)
DestinationenCH
Krimis aus der Bretagne
Autor: Neue Zürcher Zeitung NZZ - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 27.04.2016
Tags: Bretagne, Krimis, Jean-Luc Bannalec, Kommissar Dupin, Frankreich
Unterwegs in der Bretagne: Der Tote im Verkehrskreisel. Die Krimis von Jean-Luc Bannalec geben vergnügliche Einblicke in die Kultur und das Leben der Bretagne. – Auf den Spuren seines kauzigen Kommissars Georges Dupin. Publiziert in der NZZ (dt)
DestinationenCH
Genuss an der Küste der Normandie
Autor: @meerblog - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 24.04.2016
Tags: Normandie, Etretat, Fecamp, Alabasterküste, Impressionist, Monet, Frankreich
Étretat und Fécamp - Genuss an der Küste der Normandie. Frankreiche, Genuss - Ein bisschen Monet. Es ist wie ein Déjà-vu. Als sich das Abendlicht über die Alabasterküste legt, muss ich wieder an Monet denken. Der Impressionist begleitet mich seit meiner Ankunft in der Normandie, seit dem ersten Tag in Le Havre. Nun taucht er auch in Étretat auf . Im Blog Meerblog (dt)
DestinationenCH
Saint-Malo in der Bretagne
Autor: Frankfurter Allgemeine - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 13.04.2016
Tags: Bretagne, Saint-Malo, Mont-Saint-Michel, Frankreich
Nähe zum Meer: Reiseziel Saint-Malo in der Bretagne. Saint-Malo in der Bretagne ist bei Touristen beliebt - auch wegen der Nähe zum berühmten Benediktinerkloster Mont-Saint-Michel. Die Einwohner der französischen Stadt sind eng mit dem Meer verbunden in der Frankfurter Allgemeinen (dt)
DestinationenCH
Le Havre, die Stadt des Lichts
Autor: @meerblog - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 06.04.2016
Tags: Le Havre, Licht, Impressionismus, Claude Monet, Frankreich
Le Havre - Stadt des Lichts am Meer. Mado kommt neugierig auf mich zu und schnüffelt, bis Frauchen sie wieder zurückpfeift. Braver Hund! Der Kies knirscht unter meinen Schuhen, das Abendlicht legt sich langsam über den Strand von Le Havre. Dieses Licht! Claude Monet hatte es eingefangen, und der französische Impressionist ist schuld an meiner ersten Begegnung mit der normannischen Stadt am Meer . Im Blog Meerblog (dt)
DestinationenCH
Le Grand-Bornand in Hochsavoyen
Autor: Süddeutsche Zeitung - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 05.04.2016
Tags: Grand-Bornand, Hochsavoyen, Skigebiet, Käse, Frankreich
Frankreich: Das grosse Laben. Le Grand-Bornand in Hochsavoyen ist ein Skiort, den man sich noch leisten kann - und die Heimat einer Spezialität. Nur Käse sollte man mögen, wenn man hier Urlaub machen möchte. Eine Publikation der Süddeutschen Zeitung (dt)
DestinationenCH
Am Quai Valin in La Rochelle
Autor: Kölner Stadt-Anzeiger - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 01.04.2016
Tags: La Rochelle, Quai Valin, View Port, Poitou-Charentes, Frankreich
Schöne Rebellin am Atlantik - La Rochelle ist etwas anders. Morgens um sieben ist die Welt noch ganz ruhig. Jedenfalls am Quai Valin in La Rochelle. Die Cafés und Bars, die am Abend so voll waren, dass man sogar auf dem Bürgersteig davor kaum vorwärts kam, sind nun verwaist. Genau wie die Restaurants am Hafenbecken des Vieux Port. Publiziert im Kölner Stadt-Anzeiger (dt)





Schweizer Regionen - Postleitzahl Suche Schweiz

Der Schweizer Reisemarkt
Mehr Informationen...
Destination Europa Information Frankreich Frankreich travelExchange Netzwerk Liste NordwestEuropa


Publikation: www.frankreich-reise.ch / Titel: Destination Frankreich / Author: Markus Grau / Daten von: Atout France und Wikipedia

Layout, Grafik und Inhalt:
© MGOS WebDesign
www.travelexchange.ch